ROHRER & KLINGNER Leipzig-Co.<< RetuscheRetusche - diaphoto-hilfsmittel

ROHRER & KLINGNER Leipzig-Co. - Grafische Spezialpräparate seit 1892

Der Abschwächer wird mehrfach eingewischt und nach der Behandlung wird der Überschuss durch Abwischen mit Wasser entfernt.

Der Hochglanz-Verdünner (30052) wirkt glanzverstärkend und wird der Diaphotofarbe vor der Verarbeitung anstelle von Wasser hinzugefügt. Die Anwendung mit Airbrush oder Pinsel ist gleichermaßen möglich.

Diaphoto-Bindemittel (30054) wird in der Regel nicht für Fotomaterial eingesetzt, sondern auf Papier oder Karton und wird der Diaphotofarbe zugegeben. Das Bindemittel dient der Verankerung der Farbe im Papier; es ist u. U. sinnvoll, die Papieroberfläche in einem ersten Schritt mit purem Bindemittel leicht einzusprühen und das Bindemittel vorher mit Wasser ggfs. zu verdünnen. Es werden 1 Teil Bindemittel mit 4 bis 5 Teilen Diaphotofarbe vermischt. Wenn die Farbe mit Wasser zusätzlich verdünnt wird, ist der Anteil an Bindemittel entspre-
chend zu erhöhen.

Retusche - Diaphoto-Fixiermittel
Retusche - Diaphoto-Bindemittel
Retusche - Diaphoto-Abschwächer
         
7.2. Diaphoto-Hilfsmittel, Sorte 30
Die Gelatineschicht von Fotomaterial ist wasseraufnahmefähig und aus wässrigen Lösungen können verschiedene Stoffe in die Gelatine hinein diffundieren.

Diaphoto-Fixiermittel (30051) verhindert das Eindringen von Wasser in die Schicht und sorgt dafür, dass Diaphotofarben fixiert, d. h. nicht wieder herausgelöst werden.

Der Diaphoto-Abschwächer (30056) sorgt umgekehrt dafür, dass die Farbe partiell wieder herausgelöst (reduziert) wird.
Retusche - Diaphoto-Hochglanz-Verdünner lieferbar in Flaschen zu je 60 ml
The fine Art of Painting


FIRMA    ZEICHENTUSCHE    ANTIKTUSCHE     AUSZIEHTUSCHE    RADIERUNG    LITHOGRAPHIE    DIAPHOTO    RETUSCHE    SCHREIBTINTE    AQUARELL    HÄNDLER    NEU    HOME